Skip to content Skip to footer

1 Der Magier im Tarot

1 Der Magier aus dem Rider Waite Smith Tarot (links) und dem Tarot de Marseille (rechts)

Die Bedeutung für die Situation

  • Tatendrang und Energie
  • Konzentration auf etwas (Übung macht den Meister)
  • Selbstbewusstsein
  • Aktivität als Flucht (immer beschäftigt)

  • Konzentration auf destruktive Ziele

  • Betrügerische Manöver

Wenn der Magier in deinem Leben auftaucht, so erinnert er dich daran, dass du wunderbar und einzigartig bist. Du hast alle Fähigkeiten, um der Meister deines Lebens zu werden. Diese Fähigkeiten, die in dir angelegt sind, wollen und müssen erkannt und gefördert werden. Welche Fähigkeiten sind das? Nun, du bist ausgestattet mit einer Gefühlswelt (Kelch), die du im Laufe deines Lebens immer besser kennenlernst. Du bist ausgestattet mit einem Verstand (Schwert), der genutzt und geschickt eingesetzt werden will.Du bist ausgestattet mit einem Körper (Münze), der dir alle deine Vorhaben so gut er kann ermöglicht und dessen Bedürfnisse erfüllt werden wollen. Und du bist ausgestattet mit einem eigenen Willen und der Macht (Stab), deinen Willen in die Tat umzusetzen. Wenn du dir darüber bewusst wirst, was alles und noch viel mehr in dir steckt, so kannst du mit jedem Problem fertig werden. Der Magier erinnert dich daran, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist und dass die Meisterschaft viel Übung erfordert. Du kannst das! Du findest einen Weg! Sei originell, erfinderisch und innovativ! Bleibe dran und vertraue auf dich und deine Fähigkeiten! Der Magier weist darauf hin, dass du über besondere Talente und Fähigkeiten verfügst. Nun liegt es an dir, daraus etwas zu machen. Nur du kannst das tun! Mit deinem Willen kannst du viel erreichen. Mach etwas aus deinem Leben!

Deine Chancen

Bei all den Möglichkeiten für dich gilt es allerdings zu bedenken, dass du ehrlich zu dir und zu anderen bist. Tricksen ist nicht erlaubt. Trickser sind keine Meister, sondern Betrüger. Sie schummeln sie sich durch das Leben. Konzentriere dich auf das Machbare! Es macht wenig Sinn, das Unerreichbare zu wollen. Natürlich kannst du dich steigern, indem du Schritt für Schritt dranbleibst. Doch überfordere dich dabei nicht. Auch ist es nicht ratsam immer beschäftigt zu sein, nur damit man beschäftigt ist. Der Magier hat viele Interessen und möchte am liebsten gleich alles können. Geduld gehört genauso zur Meisterschaft wie Ausdauer. Übung macht den Meister.

Copyright © 2022 by Anna Rathkolb

 

Selbstreflexion mit Tarot

Hier kannst du dich an das Wochen-Tarot kostenlos erinnern lassen.

Copyright © 2022 by Anna Rathkolb. Alle Rechte vorbehalten.